Donnerstag, 26. Mai 2016

Gebetsanliegen aus Brasilien. Juni 2016



Gebetsanliegen aus Brasilien für Juni 2016


Weiter, liebe Brüder, betet für uns, daß das Wort des HERRN laufe und gepriesen werde wie bei euch, 2. Thessalonicher 3.1


Andreas & Silmara Uhrhan, Teixeira Soares - Brasilien

· Vom 03.06.-05.06. haben wir Rüsttage in Curitiba. Bitte betet für eine gesegnete Zeit. Eine Zeit des Auftankens. Geistlich und Seelisch!

· Der Winter hält Einzug in Brasilien. Die Temperaturen fallen schon mal bis an die 0 Grad Grenze. Bitte betet für Gesundheit der Kinder. Viele Wohnen in einfachen Hütten. Heizungen gibt es hier generell nicht, was dazu führt, dass auch in den Häusern eine feuchte Kälte herrscht.

· 22.06. Heute hat Silmara Uhrhan Geburtstag.

· Im letzten Monat mussten wir uns leider von einem unserer Mitarbeiter trennen. Bitte betet, dass Gott und neue Mitarbeiter schenkt. Mitarbeiter, die Kinder lieben und von ganzem Herzen Jesus nachfolgen und verkündigen wollen.

Alfred & Selma Riesen, Curitiba - Brasilien

. Bitte betet weiterhin für die politische Lage in Brasilien. Die aktuelle Presidentin Dilma wurde abgesetzt und die neue vorübergehende Regierung könnte die wirtschaftliche Lage verbessern. Jedoch besteht die Gefahr, dass so die Korruption in der Politik verankert bleibt und wieder in Hintergrund gerät. Bitte betet mit uns, dass Gott weiterhin Sünde in der Politik offenlegt und eine moralische Erneuerung passiert.
. Seit Jahren leiden alle drei Kita-Projekte finanzielle Not. Wir mussten unsere Arbeit in den Kindertagesstätten in diesem Jahr verkleinern. Bitte betet, dass Gott es Menschen aufs Herz legt auch für die Kita-Projekte in Brasilien zu spenden. Betet auch für Weisheit und Führung von Gott in allen Entscheidungen über zukünftige Entwicklung der TAN-Projekte in Brasilien. Vor allem in der Zusammenarbeit mit den einheimischen Werken.
. Vom 3. - 5. Juni finden bei uns Rüsttage für Missionare/Mitarbeiter statt. Dazu werden Jakob Tissen und Andre Janzen mit weiteren TAN-Mitarbeitern aus Deutschland kommen. Bitte betet für eine gesegnete Zeit und gute Zurüstung.
. Bitte betet für Kraft und Gesundheit für uns als Familie!

Peter & Antonia Warkentin, Andreas & Angélica Dück, Indianerarbeit – Brasilien

. Fam. Dück ist dankbar für die Gesundheit. Angélica geht es  gut.
. Wir beten um Weisheit beim Verkündigen des Eavangeliums und um eine Erweckung unter den Guarani Indianern.
. Der nächste Bibelkurs mit den Guarani fintet am 11.06. statt. Bitte betet für die Teilnehmer und uns Missionare. Wir haben auch einen Guarani Prediger von der Marburger Mission dazu eingeladen.
. Fam. Warkentin: Bitte betet für Gesundheit und Weisheit und Klarheit über die Zukunft für uns als Familie.