Montag, 25. September 2017



Gebetsanliegen aus Brasilien für Oktober 2017


So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen...1. Timotheus 2.1




Andreas & Silmara Uhrhan, Teixeira Soares – Brasilien


01.10. Heute tritt der neugewählte Vorstand des Werkes hier in Brasilien in Kraft. Bitte betet für Weisheit, Geduld und Kraft in allen Situationen und bei allen Entscheidungen die getroffen werden müssen.

05.10. Danken dürfen wir für den Einsatz der Jüngerschaftsschüler, die uns hier eine große Hilfe sind. Bitte betet, dass sie sich schnell eingewöhnen, ein Segen sein können und Segen erfahren dürfen.


12.10. Heute ist hier in Brasilien der „Tag des Kindes“ und wir haben in dieser Woche einige besondere Kinderspiele und ein Kinderfest geplant. Bitte betet, dass es eine gute Zeit wird in der wir viele Kinder erreichen und ein gutes Zeugnis sein können.


Bitte betet für die Zusammenarbeit mit der innländischen Organisation AMAS. Es werden viele Dokumente und Unterlagen gebraucht, die die Weiterarbeit möglich machen.


26.10. In diesen Tagen ist die JSS auf dem Weg zu der Fischermission an der Küste. Bitte betet für Bewahrung und Führung.



Alfred & Selma Riesen,



Peter & Antonia Warkentin, Andreas & Angélica Dück, Indianerarbeit – Brasilien


- Erschreckend stellen wir fest, dass immer mehr jugendliche Indianer sich mit Drogen verwickeln. Bitte betet, dass die Gespräche und Aufklärung Früchte bringen. Ja dass sie einen Sinn im Leben in Jesus Christus finden.

- Odair (43 J) ist schon einen Monat im Reha Zentrum und ist sehr glücklich. Bitte betet, dass er befreit wird. Und dass er Jesus Christus als den Herrn und Erlöser animmt. Ein Jugendlicher ist noch auf der Warteliste. Er hat ausser Alkohol auch Drogenprobleme. Es dauert hier so lange bis die Blutuntersuchungen gemacht werden. Und es gibt ein Mädchen (14!) mit den gleichen Problemen, der wir auch gerne helfen möchten. Bitte betet um Gelingen und Gottes Wunder!
-Trotz vielen Enttäuschungen freuen wir uns immer wieder über einige Jugendliche, die Interesse am Bibelstudium haben. Bitte betet, dass der Heilige Geist ihre Herzen erreicht und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. Dass viele sich für Jesus Cristus entscheiden und im Glauben und Freude in Christus wachsen. 

-Wir bitten weiterhin für unsere Gesundheit zu beten. Und um Kraft und Weisheit im Geistlichen Kampf.