Mittwoch, 28. Februar 2018

Gebetsanliegen aus Brasilien für März 2018



Gebetsanliegen aus Brasilien für März 2018


Und betet stets in allem Anliegen mit Bitten und Flehen im Geist, 

und wachet dazu mit allem Anhalten und Flehen für alle Heiligen.

Epheser 6.18


Andreas & Silmara Uhrhan, Teixeira Soares – Brasilien


3 Tagesstätten:
Bitte betet für einen guten und gesegneten Start der Aktivitäten der Tagesstätten. Leider hat es sich in diesem Jahr etwas herausgezögert aufgrund der Zusammenarbeit mit der Einheimischen Mission AMAS, doch jetzt geht es mit voller Kraft, vollem Einsatz und über 50 Kinder mehr, endlich los.

3 Tagesstätten(Teixeira Soares, Imbituva, Reboucas)
Wir beten sehr dafür ein Segen in der Stadt zu sein. Und wir merken, dass wir das auch wirklich ein können. Bitte betet für gute Beziehungen und dass die Stadt uns gerne Unterstützen möchte.

Teixeira Soares:
Bitte betet für all die Familien die wir erreichen. Dass sie das Wort Gottes hören und aufnehmen. Unser Pastor der Gemeinde vor Ort, hat sich bereit erklärt auch Hausbesuche zu machen, was sehr dazu beitragen wird, Gemeindezuführend zu arbeiten. Bitte betet dafür.

Bitte betet für die Vorbereitungen für das Osterprogramm  in allen drei Tagesstätten.


Peter & Antonia Warkentin, Andreas & Angélica Dück, Indianerarbeit – Brasilien

In den Dörfern laufen die Besuche und Gottesdienste normal. Die Kinder sind immer gut dabei. Aber bitte betet für die Jugendliche und Erwachsenen, dass sie sich beswust der Botschaft des Evangeliums öffnen.

Bei persönlichen Gesprächen bekunden einige junge Leute und Jugendliche, dass sie mehr aus der Bibel lernen und geistlich wachsen wollen, aber im praktischen Leben kommen sie nicht weiter, zeigen keine Initiative, kommen nicht zu den Gottesdiensten usw. Bitte betet für sie und dass Gott uns Weisheit schenkt bei den Besuchen und Gesprächen, dass wir sie da abholen, wo sie sind.
 
Der Jugendliche Adrinao macht in der Reha gute Vortschritte. Auch in der Familie hat er starke Unterstützung. Aber die beiden Ältere, die eine Therapie absolviert hatten, haben einen Rückfall. Bitte betet für diese Situationen. 

Eine Gruppe aus einer Baptistengemeinde aus Blumenau will die Indianer mit einem Kinderprogramm besuchen. Der Termin steht noch nicht fest, aber es wird mitte März sein. Bitte betet für das Programm und offene Herzen bei den Erwachsenen und Kindern. 

Im Herbst finden in Brasilien Presidentschaftswahlen statt. In Brasilien rumort es und unter den Indianer auch etwas. Das Problem ist, dass die Indianer oft instrumentalisiert werden. Leider gibt es in der Gegend keine starke Führung bei den Indianern. Im Gegenteil macht der Alkoholismus vieles kaputt. Bitte betet auch für diese Anliegen.

Andreas und Angelica sind dankbar, dass es mit den Kopfschmerzen von Andreas besser geworden ist. Bitte betet weiter um Angelicas Gesundheit. Sie sind auch für den Besuch von Verwandten dankbar und dass sie viel Zeit als Familie im Urlaub geniessen konnten.