Freitag, 31. August 2018



Gebetsanliegen aus Brasilien für September 2018


Ich aber will zu Gott rufen, und der HERR wird mir helfen. Psalm 55.17




Andreas & Silmara Uhrhan, Teixeira Soares – Brasilien


6.-09. Sept. An den nächsten Tagen werden wir eine Jugendfreizeit haben. Viele Jugendliche aus umliegenden Städten werden auch dabei sein. Bitte betet für eine gesegnete Zeit, geistliches Wachstum und Bewahrung.


Danken dürfen wir für Musikkurse, die wir seit ca. 3 Wochen anbieten können. Gott hat uns hier in Brasilien Unterstützer geschenkt, mit deren Hilfe wir eine zusätzliche Kraft einstellen konnten. Nun haben wir ca. 50 Teenies, die das Wort Gottes hören und ein Musikinstrument lernen.
Bitte betet weiter für neue Unterstützer und Paten.


Bitte betet für die JSS / 2018 (Jüngerschaftsschüler). Betet für einen guten Flug und ein gutes Einleben hier in Brasilien.


Peter & Antonia Warkentin, Andreas & Angélica Dück, Indianerarbeit – Brasilien


Peter und Antonia sind dankbar für die Zeit in Deutschland. War zwar anstrengend, aber notwendig und gut.

Nach drei Wochen der Auszeit (dem Deutschlandaufenthalt) , sieht man wieder klarer wie viel Probleme die Indianer haben, Streitigkeiten, Unfrieden, Alkohol, Resignation, Ausweglosigkeit... Bitte betet, dass wir da zum Lichtstrahl des Evangeliums sein können.

Bitte betet um Gesundheit für uns, beide Familien, und für die Indianer und um Bewahrung, besonders in jetzigen kalten Jahreszeit.